Lass die Schmetterlinge aus dem Kopf!

Kontakt

coaches4you
Zollneritsch Herwig

Schlüsselhofstraße 17
8051 Thal

Telefon: +43 (0)664 894 94 34

Legasthenie

Legasthenie ist der wissenschaftliche Begriff für eine Lese- und Rechtschreibschwäche.

Wenn Legastenie frühzeitig erkannt wird, kann durch entsprechende Trainingsmethoden die Lernsituation verbessert werden.


Anzeichen von Legasthenie im Schulalter:

  • Buchstaben werden ausgelassen oder in verkehrter Reihenfolge geschrieben.
  • Verstärktes Üben an Fehlern bringt keine Verbesserung der Leistung.
  • Das Abschreiben gelingt nicht fehlerfrei.
  • Die Hausaufgaben erfordern einen hohen Zeitaufwand.
  • Schwierigkeiten beim Schreiben eines Aufsatzes, wobei der Inhalt oft gut ist.
  • Ungenaues, fehlerhaftes Lesen; der Inhalt wird oft nicht verstanden.
  • Schwierigkeiten beim Erlernen der Uhrzeit.
  • Die Wiedergabe von Reihenfolgen fällt schwer.
  • Ungeschicklichkeit bei Turnübungen und Ballspielen.
  • Desorganisation bei Tätigkeiten, die in Zusammenhang mit der Schule stehen.
  • Erhöhte Frustration über das eigene Versagen.

Legasthenie hat nichts mit der Intelligenz des Kindes zu tun!

Unsere Experten arbeiten ausschließlich in Einzeltrainings.

Im Mittelpunkt steht immer die Stärkung des Selbstvertrauens!

Wir empfehlen eine Trainingseinheit pro Woche, wobei die Eltern auf das Förderprogramm eingeschult werden und eine Förderung auch zu Hause gewährleistet werden kann.